đŸ€© Dopamin ist der TĂŒröffner fĂŒr die Sinne đŸ€©

😁 Der Reiz des Neuen und Unbekannten đŸȘ

😁 Der Reiz des Neuen und Unbekannten đŸȘ

Jeder Mensch vereint alle neurobiologischen Grundmotive in sich. Unterschiedliche Persönlichkeiten entstehen dadurch, dass jeder ein anderes Motivfeld bevorzugt.

Was bedeutet das?

Schau dir einmal das gelbe Feld im Motivkompass an. Es reprĂ€sentiert die Grundmotive „Inspiration & Leichtigkeit“.

 

Jeder Mensch möchte Spaß im Leben haben, Neues kennenlernen und kreativ sein. Es gibt aber Menschen, die machen das nicht nur ab und zu, sondern sie brauchen das in ihrem Leben. So wie andere Menschen Herausforderungen brauchen oder Sicherheit oder das Zwischenmenschliche. Wer stĂ€ndig neugierig ist, nach Neuem sucht und auch in schwierigen Situationen mit Humor reagiert, bevorzugt höchstwahrscheinlich das Motivfeld Inspiration & Leichtigkeit.

 

đŸ€© Dopamin ist der TĂŒröffner fĂŒr die Sinne đŸ€©

Menschen mit einem hohen BedĂŒrfnis nach Inspiration begrĂŒĂŸen VerĂ€nderungen und Wandel mit offenen Armen. DafĂŒr sorgt der Neurotransmitter Dopamin. Er motiviert uns dazu, unsere Umgebung zu erkunden und dabei geistig flexibel und kreativ sein, um uns bestmöglich an die neue Umgebung anzupassen. Allerdings kann ein hoher Dopaminspiegel auch dafĂŒr sorgen, dass wir uns zu arglos in Situationen begeben und zu viele Risiken eingehen.

Lerne den Motivkompass und die neurobiologischen Grundmotive ausfĂŒhrlich kennen. In meinen MimikresonanzÂź-Seminaren sind sie Grundlage, um menschliches Verhalten und Kommunikation bestmöglich zu verstehen und zwar auf Basis aktueller Studien.